Kochstrasse™

Eyetracking

Eyetracking misst die Aufmerksamkeitswirkung von visuellen Reizen, z.B. Grafiken, Layouts oder Websites. Jede noch so kleine Augenbewegung wird verfolgt und aufgezeichnet, um z.B. die Blickrichtung, die Blickdauer sowie das Maß der Pupillen-Erweiterung zu ermitteln. Was wird von den Augen fixiert? Wie schnell wandert der Blick über ein Objekt? Kehrt der Blick auf eine bereits erfasste Stelle zurück? Wie viele Areas of Interests (AOIs) gibt es? Die wertvollen Erkenntnisse lassen sich dann direkt in eine aufmerksamkeitsstarke und optimierte Gestaltung umsetzen.

Bitte aktivieren Sie JavaScript

Für die korrekte Darstellung der Website muss JavaScript im Browser aktiviert sein. Bitte aktivieren Sie JavaScript und versuchen Sie es erneut.